Aktueller Kita-Planungsstand im Fischbeker Heidbrook

Aktueller Kita-Planungsstand im Fischbeker Heidbrook

Wie angekündigt, ist im Zuge der infrastrukturellen Entwicklung des Fischbeker Heidbrooks für Ende diesen Jahres die Inbetriebnahme von einer Kita mit ca. 160 Plätzen in dem Gebäude der Fischbeker Höfe geplant. Zukünftig sind damit auch die jüngsten Bewohnerinnen und Bewohner direkt im Quartier gut versorgt. Eine weitere Kita mit ca. 100 Plätzen wird 2020 in den Betrieb gehen.

Die Kindertagesstätte im Bestandsgebäude (Fischbeker Höfe) entsteht am Quartierseingang und wird vom FROEBEL e.V. betrieben und soll rund 160 Kindern einen Platz bieten. Die Zweite entsteht in der Quartiersmitte und wird in einem Geschosswohnungsbau auf dem sogenannten Plateau untergebracht. Sie wird zukünftig von KMK Kinderzimmer GmbH und CO. KG betrieben, die bereits an 17 Standorten in Hamburg aktiv sind. Hier sollen ca. 100 Plätzen entstehen, sodass zukünftig insgesamt rund 260 Plätze für Kitakinder direkt im Quartier angeboten werden.